> A96 > EIN JUNGER FILM <<
A96 wurde vollständig durch ein ausgesprochen junges Team umgesetzt- der Altersdurchschnitt von Cast und Crew lag bei Anfang 20. Eine bunte Mischung von jungen Menschen, die beim eigentlichen Dreh aus sämtlichen Regionen Deutschlands für 10 Tage zusammenkamen, um diesen Film ins Leben zu rufen.

Auch bei der Kamerarbeit wurde Wert darauf gelegt, einen jungen Stil zu prägen: alle Einstellungen wurden per Handkamera gedreht. Außerdem drehte man auf HDV/ 720 p. Die Montage zeichnet sich durch eine extrem hohe Schnittfrequenz aus, die immer wieder gängige Regeln des Filmemachens absichtlich bricht und dem Film damit einen ganz eigenen Charakter verleiht.
In der Postproduktion versah man die einzelnen Episoden schließlich noch mit einem eigenen Farbton. Die „Familien-Episode" trägt die Farbe Gelb, „Liebe" die Farbe Rot und die „Arbeit" blau.
Dieser Film ist nicht nur ein Film für junge Menschen. Dieser Film ist vor allem von jungen Menschen.
 
 
  STARTSEITE  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM